Linz soll mit Alkoholverbot nachziehen

Was in Innsbruck, Hamburg, London oder Prag geht, soll auch in Linz möglich sein: ein Alkoholverbot auf öffentlichen Plätzen. Oberösterreichs Landeshauptstadt leidet in vielen Parks und Erholungsanlagen, aber auch in der Innenstadt darunter, dass alkoholisierte Personen den öffentlichen Raum vereinnahmen. Wirtschaftstreibende entlang der Linzer Landstraße, aber auch Bürger beschweren sich…

  Weiterlesen

Blaue Bikertour durchs Mühlviertel

Rund 230 Kilometer durchs Mühlviertel fuhren am Sonntag an die 40 freiheitliche Freunde auf ihren heißen Öfen. Treffpunkt war Ansfelden und in drei Gruppen aufgeteilt fuhr man bis zur ersten Rast in Grein. Zur Mittagspause kehrten die Motorradfahrer in der Schloßbrauerei Weinberg in Kefermarkt ein. Und zum Abschluss der blauen…

  Weiterlesen

Nein zur Türkisch-Matura

Rege diskutiert wird in den letzten Tagen, dass es möglich sein soll in Zukunft eine Türkisch-Matura abzulegen. Diesen Phantasien der Grünen über eine Türkisch-Matura erteilt die FPÖ eine klare Abfuhr. Das Erlernen der Landes- und Unterrichtssprache muss im Mittelpunkt stehen. „Wir müssen uns auf das Wesentliche konzentrieren! Das ist definitiv…

  Weiterlesen

Gute Nachbarn verstehen einander

Ab sofort bekommt man in Oberösterreich eine Genossenschaftswohnung nur, wenn man über ausreichende Deutschkenntnisse verfügt. Nach dem Motto „Gute Nachbarn verstehen einander“ will Wohnbaulandesrat Manfred Haimbuchner mit dieser neuen Vergaberichtlinie ein besseres Zusammenwohnen ermöglichen. In der Vergangenheit hat sich gezeigt, dass mangelnde Deutschkenntnisse häufig Grund für Konflikte innerhalb der Nachbarschaft…

  Weiterlesen