Von Schließmuskeln und Instinktlosigkeit

Die Bundeshymne einfach ohne die Töchter zu singen, das war den „Grünen Frauen Wien“ dann doch zu viel. Und sie verfassten am Montag einen offenen Brief, in dem sie Andreas Gabalier „inakzeptables Verhalten“ vorwarfen und den Volks-Rock‘n'Roller schulmeisterten. Wer aber weltfremd denkt und handelt, wird in den sozialen Medien schnell…

  Weiterlesen

Doppelstaatsbürgerschaft: Integration auf Türkisch?

In der gestrigen ORF-Sendung „Report“ wurde bestätigt: Niemand weiß genau, wie viele türkische Doppelstaatsbürger es in Österreich gibt. Auch Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) nicht. Von türkischen Statistikern wird geschätzt, dass mehrere zehntausend Türken hier einen glatten und bewussten Rechtsbruch nach österreichischem Recht begehen. Zur Erinnerung: Ende Mai hatte die Zeitung…

  Weiterlesen

150.000 Euro Steuergeld für neue Linzer Moschee

Seit Sonntag gibt es in Österreich offiziell fünf Moscheen. Neben Wien, Telfs, Bad Vöslau und Saalfelden – allesamt mit sichtbarem Minarett – hat nun auch Oberösterreichs Landeshauptstadt ein islamisches Gotteshaus. Es soll für gläubige Muslime ein weiteres Anlaufzentrum zu den bereits bestehenden zwölf Gebetshäusern in Linz sein. Die neue Moschee,…

  Weiterlesen

Grußbotschaft an Erdogan

Ein seltsames Schauspiel genau für unsere Medienwelt inszeniert: Außenminister Sebastian Kurz lässt dem türkischen Premier Erdogan über die Medienanstalten des Landes ausrichten, dass er keine provokante Rede wünscht. Warum eine solche Inszenierung? Weil er nicht – wie üblich – den türkischen Staatschef direkt angerufen hat, sondern diese Botschaft nur für…

  Weiterlesen