Online-Petitionen auch für Oberösterreich

Geht es nach der FPÖ, so sollen die Bürger in Oberösterreich in Zukunft noch mehr Mitsprache bekommen – mittels elektronischer Unterschrift. Mit Petitionen können bereits jetzt konkrete Anliegen aufgezeigt werden. Diese werden dann im zuständigen Ausschuss des Landes behandelt. Diese Möglichkeit, sich mit Unterschrift in eine Liste einzutragen, gibt es…

  Weiterlesen

Kriminelle Ausländer abschieben

Die Ermittlungen der Linzer Polizei zur Volksgartenschlägerei laufen auf Hochtouren. Mindestens 23 verdächtige Tschetschenen und Afghanen sind vergangenen Samstagabend mit Messern und Fäusten zu einer organisierten Massenschlägerei angetreten und haben einen Konflikt aus ihrer alten Heimat auf Österreichs Straßen ausgetragen. Es gab mehrere Verletzte. Für FPÖ-Landesparteiobmann Manfred Haimbuchner ist die…

  Weiterlesen

Eltern bei Kinderbetreuung in ländlichen Gemeinden entlasten

Ab dem vollendeten 30. Lebensmonat bis zum Schuleintritt ist die Kinderbetreuung in Oberösterreich gratis – und zwar ohne Stundenbeschränkung. „In vielen Landgemeinden gibt es jedoch nur am Vormittag ein Betreuungsangebot“, zeigt FPÖ-Familiensprecherin Ulrike Wall auf. In ihrem Heimatbezirk Rohrbach gebe es nur in zehn der 42 Gemeinden eine ganztägige Betreuung.…

  Weiterlesen

Linzer Strand: Es kommt schon auf die Größe an

Große Städte, etwa Wien, machen es vor: das Leben am „Strand“ im Sommer. Gemütlich am Sandstrand liegen, essen, trinken und dabei die Donau betrachten. Durch die erfolgreiche Facebook-Initiative „Linz braucht einen Strand“ mit 7.000 Unterstützern und einem daraus erfolgten Gemeinderatsbeschluss im Jänner für eine rasche Umsetzung wird es eine solche…

  Weiterlesen