Nein zur Türkisch-Matura

Rege diskutiert wird in den letzten Tagen, dass es möglich sein soll in Zukunft eine Türkisch-Matura abzulegen. Diesen Phantasien der Grünen über eine Türkisch-Matura erteilt die FPÖ eine klare Abfuhr. Das Erlernen der Landes- und Unterrichtssprache muss im Mittelpunkt stehen. „Wir müssen uns auf das Wesentliche konzentrieren! Das ist definitiv…

  Weiterlesen

Gute Nachbarn verstehen einander

Ab sofort bekommt man in Oberösterreich eine Genossenschaftswohnung nur, wenn man über ausreichende Deutschkenntnisse verfügt. Nach dem Motto „Gute Nachbarn verstehen einander“ will Wohnbaulandesrat Manfred Haimbuchner mit dieser neuen Vergaberichtlinie ein besseres Zusammenwohnen ermöglichen. In der Vergangenheit hat sich gezeigt, dass mangelnde Deutschkenntnisse häufig Grund für Konflikte innerhalb der Nachbarschaft…

  Weiterlesen

Bettelunwesen: FPÖ für Lizenzen

Im Landtag im Linzer Landhaus gab es heute eine hitzige Debatte. Thema war einmal mehr die Frage, ob man in Oberösterreich mehr gesetzliche Handhabe gegen die Bettelei braucht. Konkret wollten die Grünen wissen, ob denn die Anzeigen gegen Bettelei zugenommen hätten. Das sei nicht der Fall. Dennoch soll das Gesetz…

  Weiterlesen

Kurzzeitpflegeplätze: Pflegende Angehörige entlasten

Rund 80 Prozent aller Pflegebedürftigen werden zu Hause von ihren Angehörigen betreut. Mit ihren Betreuungs- und Pflegeleistungen erspart die Familie dem Staat rund drei Milliarden Euro. „Wenn nun die pflegenden Personen selbst verhindert sind, ist oft guter Rat teuer“, so FPÖ-Sozialsprecherin Ulrike Wall. In der kommenden Landtagssitzung bringt die FPÖ…

  Weiterlesen