Zentralistische EU ist der falsche Weg

Die Österreicher stehen der EU skeptisch gegenüber. Jeder zweite Österreicher hält die Mitgliedschaft in der Europäischen Union für „nicht besonders“ bzw. „überhaupt nicht wichtig“. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Umfrage des Linzer Meinungsforschungsinstitutes IMAS gut zwei Monate vor der EU-Wahl. Vier von zehn Befragten sind überzeugt, dass der Beitritt…

  Weiterlesen

Landwirtschaftliche Elementarversicherung ausbauen

Immer häufiger treten hierzulande extreme Wetterereignisse zutage. Hochwasser und Dürre stellen für die heimischen Landwirte ein nur mehr schwer zu verkraftendes Risiko dar. Aus diesem Grund fordert die freiheitliche Bauernschaft Oberösterreich die bestehenden Hagelversicherungen zu einer landwirtschaftlichen Elementarversicherung auszubauen. „Ziel ist es, Hochwasser und Dürreereignisse durch die entsprechend notwendigen öffentlichen…

  Weiterlesen

Hypo: SPÖ und ÖVP betreiben Aufklärungsverweigerung

Neue Dokumente in der Causa Hypo Alpe Adria belegen das völlige Versagen von SPÖ und ÖVP bei der Verstaatlichung der Bank. Nun öffentlich gewordene Dokumente zeigen klar, dass die Verstaatlichung 2009 keineswegs ohne Alternativen war. Aus entsprechenden Mails geht hervor, dass die bayrischen Eigentümer nicht mit einer Übernahme der Hypo…

  Weiterlesen

Bauoffensive ist totaler Pfusch

276 Millionen Euro für leistbares Wohnen. Das haben SPÖ und ÖVP kurz vor der Nationalratswahl versprochen. „Der entsprechende Beschluss ist ein totaler Pfusch. Denn Teile der Bauoffensive sind schon per Gesetz von vornherein zum Versanden verurteilt“, kritisiert FPÖ-Landesparteiobmann und Wohnbaulandesrat Manfred Haimbuchner. In einem Artikel der Tageszeitung „Die Presse“ wird…

  Weiterlesen