Abgerechnet wird am Aschermittwoch

Mit kernigen Sprüchen wie „Finanzminister Michael Spindelegger ist nur dann einen Euro wert, wenn er beim Billa ein Einkaufswagerl schiebt“ rechnete FPÖ-Obmann HC Strache beim gestrigen traditionellen politischen Aschermittwoch in Ried mit der rot-schwarzen Bundesregierung ab. In der bis auf den letzten Platz gefüllten Jahnturnhalle wurde den 2.000 Besuchern bei…

  Weiterlesen

Arbeitslosenrekord in Oberösterreich

Seit Jahren steigen die Arbeitslosenzahlen unaufhaltsam. In Oberösterreich – und hier vor allem im Zentralraum – sind auch im Februar die Zahlen der Arbeitssuchenden erneut gestiegen. Allein in Linz gibt es ein Plus von 22 Prozent. Das sind 1.700 Menschen mehr als im Februar 2013, die auf der Suche nach…

  Weiterlesen

Günstiges Wohnen für unter 30-Jährige

„Wir wollen junge Menschen dabei unterstützen, den Traum von der ersten eigenen Wohnung Wirklichkeit werden zu lassen“, erklärt Wohnbaulandesrat Manfred Haimbuchner seine Beweggründe, das Projekt „Junges Wohnen“ in Oberösterreich ins Leben zu rufen. Ich halte es für absolut machbar, dass eine 45-Quadratmeter-Wohnung mit Betriebskosten rund 320 Euro Monatsmiete kosten wird.…

  Weiterlesen

Gegen die Schließung von Polizeiposten

Einbrüche sind flächendeckend in Oberösterreich an der Tagesordnung. Alleine in den ersten Märztagen wurden Einbruchstouren durch das Inn-, Mühl- und Hausruckviertel medial bekannt. Anstatt die berechtigten Ängste der Bürger vor noch mehr Kriminalität ernst zu nehmen, plant das ÖVP-Innenministerium die Schließung von 21 Polizeiposten in Oberösterreich. Das bedeutet einen Kahlschlag…

  Weiterlesen