Landesrat Mag. Steinkellner: Neue DORIS-Landkarten-App für iOS und Android

Mehr als 1.000 Datenebenen für die Hosentasche

„Mit der neuen Version der DORIS-APP wird den Oberösterreicher/innen ein praktisches Informationswerkzeug für die Hosentasche angeboten“, unterstreicht Landesrat für Infrastruktur Mag. Günther Steinkellner.

Die mobile Variante des Digitalen Oberösterreichischen Raum-Informations-Systems – die ‚DORIS-App‘ – bietet seit kurzem in der Version 2.0 viele neue Funktionen und zusätzliche Inhalte an. Die App ist ab sofort kostenlos zum Downloaden in den App-Stores für iOS und Android verfügbar. Seitens der DORIS-Experten wurde die Applikation komplett neu überarbeitet und beinhaltet nunmehr auch die Möglichkeit der Grundstücksdarstellung in Katasterform. Schon in der Startkarte werden ab einer bestimmten Zoomtiefe die Grundstücksgrenzen und -nummern dargestellt. Ziel der überarbeiteten, verbesserten Variante war es, mit interessanten Inhalten und Anwendungsmöglichkeiten zu punkten und weniger mit technischen Spielereien.

Die Highlights der DORIS App:

  • Mehr als 1.000 Datenebenen aus vielen unterschiedlichen Fachbereichen (Bildung, Geschichte, Kultur, Land- und Forstwirtschaft, Natur, Raumplanung, Verkehr, Umwelt, Wasser, uvm.), die mit aktuellen und historischen Hintergrundkarten kombiniert werden können.
  • Darstellung aller Grundstücke (Kataster) in Oberösterreich und Infos zu den Grundstücken.
  • Lesezeichenmanager zum Abspeichern persönlicher geografischer Ausschnitte.
  • Oft benötigte Karten aus der Kartensammlung können als Favoriten gekennzeichnet werden. Diese stehen dann in der Kartensammlung immer ganz oben im Ordner ‚Favoriten‘ für einen Schnellzugriff bereit.
  • Zusätzliche Werkzeuge wie bspw. Standortermittlung (GPS), Messen, Höhe und Koordinatenabfrage.
  • Erstellung von individuellen Klimareports und Klimaszenarien für jeden beliebigen Standort in Oberösterreich.

„Auch in Zeiten von Google Maps, Bing Maps & Co. sind stets aktuelle, amtliche Geodaten für viele Zwecke der Landesverwaltung, der Wirtschaft und der Bildung unerlässlich. Mit der Bereitstellung der neuen DORIS-App steht nun auch den Oberösterreicherinnen und Oberösterreichern eine wertvolle, praktische und für zahlreiche Bereiche anwendbare Datenquelle zur Verfügung“, so Landesrat Steinkellner abschließend.

https://itunes.apple.com/at/app/doris-mobile/id568898426?mt=8

https://play.google.com/store/apps/details?id=at.doris.android&hl=de