Landesrat Mag. Steinkellner: Sanierung der Lederbachbrücke

Letztmalige Instandsetzung der Landesbrücke

„Nach der Fertigstellung der Umfahrung Eferding erfolgt eine letztmalige Generalsanierung des Brückentragwerks. Nach Abschluss der Arbeiten geht das Bauwerk künftig in die Verwaltung der Gemeinde Eferding über“, informiert Landesrat für Infrastruktur Mag. Günther Steinkellner.

Am 28. Juli 2017 ist der geplante Baubeginn. Bereits am 7. August soll die Brücke dann wieder zur Gänze befahrbar sein. Der Verkehr wird während der Bauphase mit einer halbseitigen Sperre eines Fahrstreifens geregelt. Die Investition in die Brückensanierung beträgt rund 140.000 Euro.

„Nachdem die Sanierungsarbeiten abgeschlossen sind, wird der Gemeinde Eferding ein aktuell gewartetes Bauwerk übergeben“, verkündet Landesrat für Infrastruktur Mag. Günther Steinkellner abschließend.