LHStv. Dr. Haimbuchner: Ferienzeit ist Familienzeit!

Ausflugstipps mit der OÖ Familienkarte für die bevorstehenden Semesterferien

190.000 Schülerinnen und Schüler in Oberösterreich starten heute in die Semesterferien. Für Familien stellt sich damit die Frage, was tun mit dem Nachwuchs in den Ferien? Die OÖ Familienkarte und ihre Partnerbetriebe bieten in dieser Zeit ein abwechslungsreiches Programm für die Familien an. Damit soll die Freizeitgestaltung mit der Familie abwechslungsreich und vor allem leistbar bleiben.

Die freien Tage können beispielsweise für einen Besuch zu besonders günstigen Tarifen in einem der Linzer Museen bei der Aktion „Museum total“ vom 23. bis 26. Februar oder vom 18. bis 23. Februar in die voestalpine Stahlwelt genutzt werden. Auch das Landestheater Linz bietet in den Semesterferien besonders familienfreundliche Inszenierungen an, die von OÖ Familienkarten-Inhabern zum Vorzugspreis besucht werden können; so wird das Stück „Die unendliche Geschichte“ am 20. Februar in den Kammerspielen zum Vorzugspreis angeboten. Mit der WESTbahn reisen Eltern in den Semesterferien zum Kindertarif und alle auf der OÖ Familienkarte eingetragenen Kinder und Jugendliche (egal welchen Alters) fahren gratis! In Wien warten schließlich die beiden Partnerbetriebe „Madame Tussauds“ und „Time Travel Vienna“ mit einer Halbpreis-Aktion bei Vorlage der OÖ Familienkarte. Weil Großeltern oftmals in den Ferien bei der Kinderbetreuung einspringen, gilt die WESTbahn-Aktion auch für die Großeltern. Ab 24. Februar (immer montags, donnerstags und freitags um 15.30 Uhr) können alle auf der OÖ Familienkarte eingetragenen Personen um unglaubliche 9 Euro den Cirkus Louis Knie in Linz besuchen und bestaunen. Ein absolutes Highlight zu Ferienende ist schließlich ein Besuch im Ars Electronica Center vom 25. bis 26. Februar, welches OÖ Familienkarten-Inhaber zum Halbpreis einlädt. Für besonders sporthungrige Familien lädt das Skigebiet Karkogel in Abtenau OÖ Familienkarten-Inhaber am 21. und 22. Februar zum halben Preis zum Pistenspaß ein. Einen süßen Einkehrschwung können Familien zum Halbpreis in der Lebkuchen-Erlebniswelt von Kastner in Bad Leonfelden machen – das perfekte Ausflugsziel für Familien, denn hier gibt´s etwas zum Naschen, Entdecken und ein Lebkuchenherz zum Verzieren. Besonders familienfreundlich zeigen sich das Bundessport- und Freizeitzentrum Obertraun und die Jugendgästehäuser Bad Ischl und St. Gilgen/Wolfgangsee, welche OÖ Familienkarten-Inhaber Sonderkonditionen einräumen. Wer damit nicht genug hat, kann über die Familienkarte APP weitere hoch attraktive Gutscheine wie beispielsweise für das Welios in Wels, den Cumberland Wildpark in Grünau und viele mehr einlösen. Zusätzlich gewähren über 1.700 Partnerbetriebe den Inhabern einer OÖ Familienkarte das ganze Jahr über tolle Ermäßigungen – sei es im Freizeitbereich oder im Handel- und Dienstleistungsbereich bzw. in der Gastronomie. Alle Informationen zu diesen und weiteren Aktionen mit der OÖ Familienkarte sind auf der Homepage der OÖ Familienkarte www.familienkarte.at bzw. in der Familienkarte APP (IOS und Android) nachzulesen.

„Die Angebotspallette ist breit und vielfältig und hält für jeden etwas bereit. Obendrein können sich Familien dank der Kooperationen mit unseren Partnerbetrieben durch die tollen Vergünstigungen bares Geld sparen. Deshalb mein Appell an die Familien: Nehmen Sie sich die Zeit für gemeinsame Aktivitäten mit der Familie, denn damit stärken Sie den Familiensinn und fördern den Zusammenhalt in der Familie. Die Partnerbetriebe der OÖ Familienkarte unterstützen Sie dabei und freuen sich auf Ihren Besuch!“ so Familienreferent LH-Stv. Dr. Manfred Haimbuchner.