LR Dr. Haimbuchner zu SJ-Vorschlag: Keine Legalisierung der Einstiegsdroge Cannabis

„Mit Gesundheit der Menschen spielt man nicht“

Die SPÖ Tirol – sonst meist in der öffentlichen Bedeutungslosigkeit – lässt aufhorchen. Am Landesparteitag befürworteten die Delegierten einen Antrag der Sozialistischen Jugend, Cannabis zu legalisieren. Dazu kommt ein klares Nein von FPÖ-Landesparteiobmann, Landesrat Dr. Manfred Haimbuchner. „Wissenschaftlich bewiesen ist, dass Cannabis eine Einstiegsdroge ist. Die Hemmschwelle sinkt und der Griff zu härteren und gefährlichen Drogen ist meist die Folge. Zudem verursacht bereits der Konsum von Cannabis selbst nicht zu unterschätzende gesundheitliche Schäden“, spricht sich der FPÖ-Landesparteiobmann gegen eine Aufweichung der heimischen Drogengesetze aus.

Laut seriösen Experten kann Cannabis bleibende geistige und körperliche Schäden verursachen. Die Beschaffungskriminalität trifft wiederum hauptsächlich unsere Jugend. Zudem ist Cannabis ganz klar eine Einstiegsdroge. „Linke Luftschlosspolitik und sozialromantische Träumereien sind hier völlig fehl am Platze. Es wäre völlig unverantwortlich angesichts der bereits bestehenden Drogenkriminalität, den Einstieg in die Abhängigkeit zu legalisieren und zu erleichtern. „Ständig wiederholende Forderungen von linker Seite – auch die Grünen spielen hier mit der Gesundheit der Menschen – ist ganz klar eine Verharmlosung der Drogenkriminalität.“

„Wir müssen unsere Jugend vor Drogen schützen“, spricht sich Haimbuchner für einen Maßnahmenkatalog aus: Fremdstaatsangehörige Dealer müssen abgeschoben werden. Problemzonen sind genau zu evaluieren. „Genau an eben diesen Problemzonen, aber auch an Problemschulen – wie etwa die Berufsschule Freistadt im Oktober 2012 zeigte – muss zur abschreckenden Wirkung die Polizei vermehrt präsent sein. Nicht zu unterschätzen ist zudem der Drogenschmuggel aus dem benachbarten Tschechien. Hier muss mit punktuellen Grenzkontrollen gegengesteuert werden.“  Abschließend warnte Haimbuchner vor einem Cannabistourismus nach Österreich bei Legalisierung von Haschisch. Die Erfahrungswerte aus den Niederlanden bzw. aus der Bundesrepublik Deutschland belegen des deutlich.