Oberösterreich in der Hand von Schlepperbanden

Seit der Öffnung der Grenzen im Zuge des Schengen-Abkommens häufen sich auch in Oberösterreich dramatisch die Fälle von aufgegriffenen Schlepperbanden. Diese Woche gab es in Wels einen Einsatz von Beamten der Spezialeinheit Cobra, die sechs Personen wegen des Verdachts auf Menschenhandel und Schlepperei bei einer Routinekontrolle festnahmen. FPÖ-Landesparteiobmann Manfred Haimbuchner…

  Weiterlesen

Kosovaren überwintern bei uns auf Steuerzahlerkosten

Kosovaren waren im Jänner die stärkste Flüchtlingsgruppe österreichweit. 1.029 Asylansuchen wurden von Bürgern aus der ehemaligen serbischen Provinz gestellt und damit sogar mehr als von Bewohnern des Bürgerkriegslandes Syrien. Besonderes Detail: Allein in Linz wurden in den letzten Tagen rund 200 Kosovaren unter anderem aus Zügen am Linzer Hauptbahnhof auf…

  Weiterlesen

Saison-Flüchtlinge abschieben!

Der Platz für Asylanten ist knapp. Fieberhaft ist man deshalb seit Wochen und Monaten auf der Suche nach Quartieren im ganzen Land. Nun kommt eine neue Facette dazu: Laut Medienberichten geben Flüchtlinge aus dem Kosovo in Befragungen zu, dass sie nach Österreich reisen, um hier als Saison-Flüchtlinge zu „überwintern“. Denn…

  Weiterlesen

Asylunterkünfte in Wels und Freistadt fix

In die Suche nach österreichweit 2.500 zusätzlichen Erstaufnahmeplätzen für Asylwerber kommt jetzt Bewegung. Am Montag bezogen in der ehemaligen psychiatrischen Klinik in Wels bereits die ersten Asylanten ihre Betten. Sie stammen aus Bosnien, Georgien, Iran, Nigeria und Somalia. Im Jänner sollen weitere Asylwerber aus Syrien folgen. Insgesamt sollen dort bis…

  Weiterlesen