Bundesheer wird kaputt gespart

Immer wieder liest man in den Medien, dass beim Bundesheer der Sparstift massiv eingesetzt wird. So soll es keine Angelobungen mehr in den Regionen geben, die Flugstunden der Eurofighter werden gekürzt – weil das Geld fehlt. Ganz zu schweigen vom maroden Fahrzeugbestand des heimischen Heers. Für FPÖ-Klubobmann Günther Steinkellner erweist…

  Weiterlesen

Bundesheer: FPÖ kritisiert Sparstift

Österreichs Bundesheer hat eine lange Tradition. Ebenso traditionell regiert dort jedoch der Sparstift. In der Sitzung des oberösterreichischen Landtags vergangenen Donnerstag waren der Erhalt der Stellungsstraße in Linz und der Kaserne Freistadt Thema. Der Sicherheitssprecher der FPÖ Oberösterreich, Landtagsabgeordneter Alexander Nerat, sprach sich dabei klar gegen die Schließungspläne aus. „Einsparungen…

  Weiterlesen