Mütter und Familien müssen unterstützt werden!

„Unsere Mütter leisten Unglaubliches für ihre Familien und damit auch für unsere Gesellschaft. Sie nehmen große Entbehrungen auf sich und werden doch immer weniger geschätzt. Frauen, die sich für eine Familie entscheiden, werden trotz ihrer Leistungen als ‚Heimchen‘ belächelt, anstatt anerkannt und unterstützt zu werden. Damit muss Schluss sein“, unterstreicht…

  Weiterlesen

Teurer Schulbeginn: FPÖ will Familien entlasten

Am Montag enden in Oberösterreich die Ferien. Der Schulbeginn bedeutet für viele Eltern eine enorme finanzielle Herausforderung, wenn es um die Einkäufe der nötigen Schulartikel geht. „Hat eine Familie mehrere schulpflichtige Kinder, kommt es zu einer gewaltigen Belastung des Familienbudgets“, so FPÖ-Familiensprecherin Ulrike Wall. Oberösterreichs Eltern geben pro Schuljahr und…

  Weiterlesen

Fehlende Millionen im Familien-Geldbörsel

Jedes Jahr schenken Familien dem Finanzminister mehrere Millionen Euro. Grund: Unfreiwillig verzichten sie – durch Fehler bei der Arbeitnehmerveranlagung – auf Gelder aus Kinderabsetz- und Kinderfreibeträgen. FPÖ-Familiensprecherin NAbg. Anneliese Kitzmüller fordert daher von Finanzminister Michael Spindelegger (ÖVP) eine bessere Informationspolitik. Auch sollen ihrer Ansicht nach die Formulare einfacher gestaltet werden,…

  Weiterlesen

Feiertag bringt den Familien nichts

Aufhorchen lies kürzlich Familienministerin Sophie Karmasin mit ihrer Forderung nach einem gesetzlichen Feiertag für Familien. Geht es nach der ÖVP-Politikerin, sollte dafür der „Tag der Arbeit“ am 1. Mai aufgegeben werden. „Ein eigener Feiertag bringt den Familien nichts“, lautet die klare Antwort von FPÖ-Landeschef Manfred Haimbuchner. Und für FPÖ-Familiensprecherin Anneliese…

  Weiterlesen