Eltern bei Kinderbetreuung in ländlichen Gemeinden entlasten

Ab dem vollendeten 30. Lebensmonat bis zum Schuleintritt ist die Kinderbetreuung in Oberösterreich gratis – und zwar ohne Stundenbeschränkung. „In vielen Landgemeinden gibt es jedoch nur am Vormittag ein Betreuungsangebot“, zeigt FPÖ-Familiensprecherin Ulrike Wall auf. In ihrem Heimatbezirk Rohrbach gebe es nur in zehn der 42 Gemeinden eine ganztägige Betreuung.…

  Weiterlesen