FPÖ-Landesparteitag (4): Fünf Stellvertreter von den Delegierten gewählt

Weitere Mitglieder: 2. LT-Präs DI Dr. Adalbert Cramer, GR Mag. Stefan Lang, Seniorenring-Obmann LAbg. Dr. Walter Ratt, Landesparteisekretär GV Erwin Schreiner 

Im Anschluss an die Wahl des Landesparteiobmannes wurden von den Delegierten fünf Stellvertreter gewählt.

Die Wahl der Landesobmann-Stellvertreter wurde offen und en bloc durchgeführt, die Stellvertreter wurden einstimmig gewählt.

NAbg. DI Gerhard DEIMEK (1963)                    Pfarrkirchen b. Bad Hall

NAbg. Anneliese KITZMÜLLER (1959)              Kirchschlag b. Linz

LR KommR Elmar PODGORSCHEK (1958)       Ried i. I.

Bgm. Dr. Andreas RABL (1972)                            Wels

LAbg. Ulrike WALL (1958)                                 Helfenberg

Als weitere Mitglieder des Landesparteivorstandes wurden 2. LT-Präs. DI Dr. Adalbert Cramer aus Roitham, GR RA Mag. Stefan Lang, LL.M. aus Puchenau sowie der Landesobmann des oberösterreichischen Seniorenringes, LAbg. Dr. Walter Ratt aus Mauerkirchen und Landesparteisekretär GV Erwin Schreiner aus Andorf in offener Wahl en bloc einstimmig in den Landesvorstand gewählt. (forts.) bt