Viel Lärm und nichts gemacht

Im Wahlkampf werden die Faulen fleißig. Jahrelang hat die SPÖ nichts gegen den Verkehrslärm auf der Welser Autobahn unternommen. Jetzt versucht sie, den Schwarzen Peter weiterzuschieben. Das ist grotesk. FPÖ-Stadtparteiobmann, Vizebürgermeister Gerhard Kroiß stellt deswegen erst einmal klar: „Die Zuständigkeit der Umsetzung von Lärmschutzmaßnahmen liegt bei der SPÖ und derzeit…

  Weiterlesen