Muslimische Mädchen müssen zum Schwimmunterricht mit Buben

Der Europäische Menschengerichtshof in Straßburg hat am Dienstag ein richtungsweisendes Urteil getroffen. Muslimische Mädchen müssen trotz religiöser Bedenken der Eltern am Schwimmunterricht mit Buben teilnehmen. Jahrelang hatte sich ein türkisches Ehepaar aus der Schweiz geweigert, ihre Töchter am gemischten Schwimmunterricht teilnehmen zu lassen. Aus ihrer Sicht war es nicht mit…

  Weiterlesen

Grenzpolizei in Rohrbach und Bad Leonfelden soll bleiben

In den Gemeinden Rohrbach und Bad Leonfelden sollen die früheren Grenzüberwachungsposten der Polizei erhalten werden. Das fordert der freiheitliche Sicherheitslandesrat Elmar Podgorschek zusammen mit den Bürgermeistern des Bezirks Rohrbach. Die jetzt als „Fachinspektionen für Schengen-Ausgleichmaßnahmen“ (AGM) bezeichneten Posten seien enorm wichtig für die Sicherheit in der Grenzregion Oberösterreichs, so Podgorschek.…

  Weiterlesen

Haimbuchner: „Weltpolitik ist ein bisschen mehr als Rudis Kochwelt“

Manfred Haimbuchner (38) ist Landeshauptmannstellvertreter in Oberösterreich. In der FPÖ ist er Landesobmann und stellvertretender Bundesparteiobmann. Im Interview mit dem „Kurier“ spricht er über die verlorene Bundespräsidentenwahl, die AfD und Syrien. Bürgermeister Klaus Luger (SPÖ) hat angekündigt, den 10,3-Prozent-Anteil der Stadt Linz an der Energie AG verkaufen zu wollen. Landeshauptmann…

  Weiterlesen

FPÖ für Kürzung der Familienbeihilfe bei Kindern im Ausland

Seit einigen Jahren versucht Österreich, die Familienbeihilfe innerhalb der EU zu reformieren, um die Kosten zu bremsen. Vor allem soll die Familienbeihilfe für im EU-Ausland lebende Kinder an das Niveau der Herkunftsländer angepasst werden. Allein im Jahr 2015 wurden 249 Millionen an 122.000 Kinder, die nicht in Österreich leben, aus…

  Weiterlesen