Bezahlkarte: Haimbuchner-Vorstoß wird umgesetzt

Auch in Oberösterreich soll es ab Juli für Asylwerber in der Grundversorgung eine Bezahlkarte geben. Mit Sachleistungen satt Bargeld soll verhindert werden, dass Gelder aus Sozialleistungen ins Ausland geschickt werden können. „Das ist ein weiterer Mosaikstein, um Missbrauch zu verhindern und die Zweckverwendung von Steuergeld sicherzustellen“, stellt Klubobmann Mahr aufgrund…

  Weiterlesen

Nachhilfezuschuss für Oö. Schüler verlängert

Auf Antrag von FPÖ-Landesparteiobmann, Landeshauptmann-Stv. Dr. Manfred Haimbuchner wurde der Zuschuss für Nachhilfestunden für Schüler in Oberösterreich um weitere vier Jahre verlängert. Konkret werden damit einkommensschwache Familien unterstützt, betont Haimbuchner als zuständiger Familienreferent. Insgesamt stehen drei Millionen Euro zur Verfügung, damit vor allem einkommensschwächere Familien bei der Bezahlung von eventuell…

  Weiterlesen

Wohnbaupaket: Oberösterreich geht eigenen Weg

Weil das Wohnbaupaket in Höhe von 1 Milliarde Euro der Bundesregierung nicht den gewünschten Effekt hat, geht Oberösterreich einen eigenen Weg. Konkret kamen laut FPÖ-Landesparteiobmann, Landeshauptmann-Stv. Dr. Manfred Haimbuchner den Ankündigungen seitens der schwarz-grünen Bundesregierung nicht die entsprechenden Taten. Oberösterreich will einen tatsächlichen Mehrwert für die Bevölkerung erzielen und hat…

  Weiterlesen

„initiative Freiheitliche Frauen“: Rosa Ecker einstimmig als Landesobfrau bestätigt

Beim Landestag der „initiative Freiheitliche Frauen“ (iFF) wurde am Samstag Nationalrätin Rosa Ecker, MBA von den Anwesenden einstimmig in ihrem Amt als Landesobfrau wieder gewählt, auch ihre beiden Stellvertreterinnen, 2. LT-Präsidentin Sabine Binder und Marianne Hacker wurden in ihrer Funktion bestätigt. Als Ehrengäste konnte Ecker unter anderem den Landesparteiobmann der…

  Weiterlesen