Haimbuchner: „Werden Fehler des Jahres 2000 nicht mehr machen“

Die FPÖ hat am Dienstag ihre Parteigremien zusammengerufen, um das Wahlergebnis vom Sonntag zu beraten. Oberösterreichs Landesobmann Manfred Haimbuchner erklärt im „Standard“-Interview, warum seine Partei aus seiner Sicht lange genug in Opposition war und warum er die FPÖ besser als bei den letzten Regierungsbeteiligungen in den Jahren 2000 und 2002…

  Weiterlesen