10-jährige Autodiebe: FPÖ OÖ fordert politische Konsequenzen

Ein weiterer alarmierender Vorfall von Jugendkriminalität hat kürzlich stattgefunden, bei dem zwei 10-Jährige angeblich mehrere Fahrzeuge gekapert haben, wodurch andere gefährdet wurden. Als Reaktion auf dieses besorgniserregende Ereignis erklärte FPÖ-Klubobmann Ing. Herwig Mahr: „Wenn sogar die Betreiber von Betreuungseinrichtungen die fehlende gesetzliche Handhabe kritisieren, müssen konkrete politische Konsequenzen durch den…

  Weiterlesen